Flexible City-Maut-Lösungen

Mautsysteme für moderne Städte stellen Betreiber vor ganz eigene Herausforderungen. Im Gegensatz zur Mauterhebung auf Autobahnen oder Schnellstraßen ist der städtische Verkehr ungleich komplexer: PKW, Motorräder, Kleintransporter und LKW teilen sich die Straße mit Fahrrädern und Fußgängern. Gleichzeitig erschweren sich verändernde Bedingungen wie Straßenarbeiten oder parkende Autos die Erfassung. Trotzdem müssen alle Fahrzeuge zuverlässig erfasst und klassifiziert werden. Die vergleichsweise beengten Platzverhältnisse verlangen zudem kompakte Systeme, die keine raumgreifenden Brücken zur Montage benötigen. Die City-Maut-Lösung TOLLCHECKER CITY von VITRONIC erfüllt all diese Anforderungen mit einem flexiblen System, das robuste automatische Kennzeichenlesung (AKLS) mit lasergestützter Fahrzeugerfassung kombiniert.

Vorteile von TOLLCHECKER CITY

  • Einsetzbar für alle City-Maut-Szenarien wie Congestion Charge, Road User Charges oder Toll Ring
  • Flexibles System erlaubt einfache Adaption des bemauteten Gebiets
  • Verkehrs- und tageszeitabhängige Mauterhebung
  • Kompatibel zu unterschiedlichen Methoden der Gebührenerhebung wie Post-pay, Vignette oder OBU
Kompakt und leistungsstark: TollChecker city erfasst und klassifiziert Fahrzeuge im fließenden Verkehr.
Kompakt und leistungsstark: TOLLCHECKER CITY erfasst und klassifiziert Fahrzeuge im fließenden Verkehr.

Kennzeichenlesung im fließenden Stadtverkehr

TOLLCHECKER CITY profitiert von den kompakten, aber leistungsstarken Kameramodulen der neuesten VITRONIC-Plattform zur Fahrzeugidentifikation. Installiert auf Standardmasten, Auslegern oder Brücken, ermöglicht das System einen kosteneffizienten und unauffälligen Aufbau von Gebührenringen oder -zonen, ohne den Verkehrsfluss zu beeinträchtigen. TOLLCHECKER CITY ist jederzeit um zusätzliche stationäre oder auch mobile Kontrollsysteme erweiterbar. Damit lässt sich das bemautete Gebiet variabel anpassen, um etwa die Gebührenzonen zu verändern.

Zuverlässige Klassifizierung, unkomplizierte Mauterhebung

Mit TOLLCHECKER CITY lassen sich unterschiedliche Anwendungsgebiete für eine City-Maut realisieren. Die erprobte Fahrzeugklassifizierung in 3D unterscheidet zuverlässig zwischen einzelnen Fahrzeugtypen, um eine Preisdifferenzierung bei der Straßennutzungsgebühr realisieren zu können. Das kamerabasierte Erfassungssystem arbeitet dabei unabhängig von der gewählten Art der Mauterhebung und unterstützt Backoffice-Verfahren genauso wie Vignetten oder On-Board-Units.

Ihr Ansprechpartner

Matthias Prick


Head of Tolling Sales



Sie möchten mehr über unsere Lösungen und Services erfahren?

oder rufen Sie uns an unter
+49 611 7152 308


Vertriebsstandorte weltweit


 
  • Mautsystem für den fließenden Verkehr
  • Installation an nur einem Mast ohne Fahrbahneinbauten
  • Automatische Kennzeichenlesung auch für internationale Kennzeichen
  • Funktional und räumlich erweiterbar
  • Betriebsorientiertes und kostensparendes Wartungskonzept

 
 
 

 
 
 

Im VITRONIC-Newsletter informieren wir Sie über Firmennews, Branchen- und Produktneuheiten und
halten Sie auf dem Laufenden über die aktuellen Messen- und Veranstaltungen.

Ihr Vorteil als Newsletter-Abonnent

Wenn Sie als registrierter Benutzer eingeloggt sind, haben Sie uneingeschränkten Zugriff auf alle
geschützten Dokumente.

VITRONIC Newsletter abonnieren