Das Unternehmen

Unternehmen

VITRONIC ist eine mittelständische, inhabergeführte Unternehmensgruppe, bestehend aus der VITRONIC GmbH mit Sitz in Wiesbaden und mehreren Ländergesellschaften. Seit der Gründung im Jahr 1984 wächst die Gruppe aus eigener Kraft. Heute sind wir auf vier Kontinenten vertreten und eines der weltweit führenden Unternehmen der industriellen Bildverarbeitung. Im Jahr 2015 erzielte die VITRONIC-Gruppe eine Gesamtleistung von über 110 Mio. EURO.


Für unsere Kunden und Lieferanten sind wir ein zuverlässiger Partner. Die Eigentümerstruktur sorgt für Kontinuität in der Unternehmensführung und macht VITRONIC unabhängig von Shareholder Value. Das ist Garant dafür, Ziele langfristig verfolgen zu können.

Rund um den Globus sorgen mehr als 900 Mitarbeiter dafür, dass VITRONIC den individuellen Ansprüchen der Kunden gerecht wird. Sie sind die wichtigsten Wertschöpfungsfaktoren des Unternehmens. Beinahe die Hälfte sind hoch qualifizierte Fachkräfte mit Hochschulabschluss.

VITRONIC Produkte spiegeln den aktuellsten Stand der Technologie wider und garantieren höchsten Kundennutzen. Dazu investiert VITRONIC jährlich mehr als 10 Prozent der Gesamtleistung in Forschung und Entwicklung. Alle unsere Systeme entwickeln, produzieren und vertreiben wir selbst.

Unsere Produkte tragen das Zeichen „Made in Germany“ zu Recht, und wir sind stolz auf unsere ausgezeichnete Produktqualität. Forschung, Entwicklung, Konstruktion und Produktion sind zusammen mit der Verwaltung am Stammsitz in Wiesbaden angesiedelt. Neben dem zentralen Service und Vertrieb in Wiesbaden bieten unsere Ländergesellschaften außerdem exzellenten, lokalen Service und Vertrieb.

In unseren Kernbereichen Industrieautomation, Logistikautomation und Verkehrstechnik bieten wir unseren Kunden den Erfahrungsschatz aus 30 Jahren. Von Standardprodukten mit kundenspezifisch erweiterbaren Modulen bis hin zu individuellen Sonderlösungen stecken wir gemeinsam Ziele ab, analysieren und entwickeln schließlich Lösungskonzepte. Für das professionelle Management von Projekten mit Einzelauftragswerten bis hin zu hohen zweistelligen Millionenbeträgen stehen bei VITRONIC erfahrene, in der PRINCE2-Methodik geschulte Projektleiter zur Verfügung.

Industrie- und Logistikautomation

VITRONIC Bildverarbeitungssysteme kommen in einem breiten Spektrum von Industrieanwendungen zum Einsatz, bei denen es um präzise oder komplexe Prüfaufgaben geht. Unsere automatisierten Lösungen sorgen für maximale Qualität von Schweiß- und Lötnähten – beispielsweise in der Automobilindustrie oder Luft- und Raumfahrt. Für metallische Werkstücke und Endlosmaterial bieten wir flexible Oberflächenqualitätsprüfungen.

Die Pharmaindustrie unterstützen wir mit lückenloser Bedruckungs-, Oberflächen- und Geometriekontrolle, Qualitätsprüfungen sowie Track-und-Trace-Prüflösungen – dank GAMP-Qualifizierung auch validierungsfähig. Für die Hersteller von Solarzellen und -modulen sind wir einer der größten unabhängigen Partner für optische Prüfsysteme mit über 1.000 Installationen weltweit.

Unsere Kunden aus den Bereichen Materialfluss, Paketlogistik und Versandhandel streben danach, logistische Prozesse zu optimieren. Die VIPAC-Systeme von VITRONIC lassen sich dazu an jeder beliebigen Stelle der Prozesskette integrieren und erfassen automatisch Produkt-, Paket- und kundenbezogene Daten. VIPAC liest Adressen, Barcodes, 2D-Codes, kundenspezifische Codes und Klarschrift (OCR) mit maximalen Raten und vermisst sowie verwiegt Sendungen online. Die Informationen fließen direkt in angeschlossene Warenwirtschaftssysteme oder CRM-Lösungen ein.

VIPAC-Systeme werden von weltweit tätigen Logistikunternehmen aus den Bereichen Kurier-, Express- und Paketdienstleister sowie aus Versandhandel, Warehousing & Distribution und der Fertigungsindustrie eingesetzt.

Verkehrstechnik

Die Kernkompetenz von VITRONIC im Bereich Verkehrstechnik ist das Überwachen von Fahrzeugen im fließenden Verkehr. Mit der POLISCAN-Produktfamilie bieten wir staatlichen Stellen und privaten Dienstleistern Systeme zur Geschwindigkeitsmessung, Rotlichtüberwachung und Kennzeichenerkennung. Betreiber von Mautsystemen nutzen TOLLCHECKER, um Mauterhebung und -kontrolle zu automatisieren.

Alle VITRONIC Verkehrsüberwachungssysteme basieren auf Laserscanner-Messtechnik (LIDAR, Light Detection and Ranging). Diese Innovation ermöglicht hochpräzise Messungen über mehrere Fahrspuren hinweg ohne Einbauten in den Fahrbahnbelag. Die Vorteile der LIDAR-Technologie haben dazu geführt, dass heute weltweit mehr als 5.000 VITRONIC Laserscanner in der Verkehrsüberwachung eingesetzt werden.

VITRONIC Dr.-Ing. Stein
Bildverarbeitungssysteme GmbH


Hasengartenstraße 14
65189 Wiesbaden

   +49 611 7152 0
+49 611 7152 133

Sie möchten mehr über unsere
Lösungen und Services erfahren?

  Kontakt aufnehmen
  Vertriebsstandorte weltweit