POLISCAN-Forum 2018

Verkehrsüberwachung zwischen digitalem Kontrollfahrzeug und Smart City

Das POLISCAN-Forum von VITRONIC hat in diesem Jahr inhaltlich einen weiten Bogen zwischen traditioneller Verkehrsüberwachung und künftigen Anwendungen für die Smart City geschlagen. Die Besucher, in der Mehrzahl Vertreter von Polizei- und Ordnungsbehörden, wurden nicht nur über klassische Themen wie Geschwindigkeitsmessung und Rechtssicherheit aufgeklärt. Wir gewährten für unsere Gäste immer wieder einen Blick in die Zukunft des Verkehrsraummanagements. So referierten Experten aus Wissenschaft und Praxis über innovative Smart-City-Konzepte.

Wir bedanken uns recht herzlich bei allen Teilnehmern des POLISCAN-Forums für die Beiträge und Diskussionen. Gleichzeitig hoffen wir, Sie im kommenden Jahr wieder als unsere Gäste begrüßen zu dürfen!

Das POLISCAN-Forum ist ein etabliertes Format, das mit einer interessanten Mischung aus Fachvorträgen und Diskussionen über aktuelle Trends und Herausforderungen in der Messtechnik aufklärt. Das dialogbasierte Konzept bringt Ansprechpartner für Verkehrssicherheit mit Anbietern zusammen, um neue Lösungen zu diskutieren und zu entwickeln.

 

 

 

 

 

 

  • Das Forumsprogramm

    Am 18. September bekamen unsere Gäste zunächst die Gelegenheit, die Produktion von VITRONIC in Wiesbaden zu besichtigen und im Anschluss den Austausch bei einem Abendessen zu pflegen. Das Forum selbst fand am Folgetag auf dem Hofgut Georgenthal in Hohenstein bei Wiesbaden statt.

  • Bild von Heiko Frohn



    Heiko Frohn, VITRONIC

     „Im Bereich der Verkehrsüberwachung ist Rechtssicherheit ein wichtiges Thema. VITRONIC unterstützt die Verwender seiner Systeme mit technischen Informationen, wenn die Messgenauigkeit in Zweifel gezogen wird.“

     

     

  •  

     

    Marius Wassermann, Hochschule Darmstadt

     „Unser Projekt hat auch in den sozialen Netzwerken für Aufmerksamkeit gesorgt. Wer hätte gedacht, dass Verkehrsinfrastruktur und Umweltmessungen so gut Hand in Hand gehen können?"

  •  

    Christian Niebrügge, Polizeikommissar Polizeipräsidium Köln

    "Tempo 30 als Regelgeschwindigkeit in Ortschaften muss erwogen werden, wenn tödliche Fahrfehler aufgrund geringer Reaktionszeit nahezu komplett verhindert werden sollen."

    Vortragstitel: Tempo 30 als Regelgeschwindigkeit innerorts

  • Bild Wolfgang Lang



    Wolfgang Lang, Leiter Vertrieb DACH bei VITRONIC

     „Auf dem POLISCAN-Forum bieten wir unseren Gästen eine Plattform zum Austausch, um ihren Herausforderungen zu begegnen. Als Anbieter verfügen wir über Lösungen, die perfekt auf die Bedürfnisse unserer Kunden eingehen“

     

     

  •  

     

    Alexander Pchalek, Hochschule Darmstadt

      „Für frische Luft in Darmstadt! Welche Korrelation besteht zwischen Verkehrsdichte und Umweltbelastung im innerstädtischen Straßenverkehr? – Unser Projekt von Studierenden der Hochschule Darmstadt in Zusammenarbeit mit VITRONIC kommt zu spannenden Erkenntnissen.“



  • Fabian Nittner, Produktmanager POLISCAN

     „Das POLISCAN-Produktportfolio von VITRONIC bietet für jeden Anwendungsfall die perfekte Lösung. Auf dem Forum zeigen wir, dass sich Anwender problemlos zwischen stationären, semi-stationären und mobilen Lösungen entscheiden können.“

     

     

Agenda

 

09:00 – 09:30 Uhr      Registrierung Teilnehmer
09:35 – 09:50 Uhr      Begrüßung und Agenda – Wolfgang Lang, VIT / Moderator
09:55 – 10:15 Uhr      Vorstellung Bundesverband Verkehrssicherheitstechnik (BVST) – Wolfgang Lang, VITRONIC
10:20 – 10:40 Uhr      Produktportfolio POLISCAN – Fabian Nittner, VITRONIC
10:40 – 10:55 Uhr      Kaffeepause
11:00 – 11:20 Uhr      Vortrag „Hochschulprojekt Smart City“ – Alexander Pchalek und Marius Wassermann, Hochschule Darmstadt
11:25 – 11:45 Uhr      Vortrag „Smart City Bad Hersfeld - Auch Mittelstädte brauchen intelligente Lösungen!“ – Frank Effenberger
11:45 – 13:00 Uhr      Mittagspause
13:00 – 13:20 Uhr      Vortrag „Rechtssicherheit mit VITRONIC“ – Heiko Frohn, VITRONIC
13:25 – 13:55 Uhr      Vortrag „Das digitale Kontrollfahrzeug“ – Nils Müller, Breuer Nachrichtentechnik GmbH
14:00 – 14:30 Uhr      VITRONIC POLISCAN Produktausstellung / Kaffeepause
14.30 – 15.00 Uhr      Vortrag „Tempo 30 innerorts“ – Polizeikommissar Christian Niebrügge, Polizeipräsidium Köln
15:00 – 15:20 Uhr      Vortrag Zukunftsausblick POLISCAN – Thomas Preußer, VITRONIC
15:20 –                        Resümee & Verabschiedung, Wolfgang Lang, VITRONIC

 

 

  • Die Location


    Das Hofgut Georgenthal ist ein idyllischer Kongressort in der wundervollen Natur des Taunus. Es ist jedoch nicht nur ein idealer Veranstaltungsort, sondern auch ideal, um den Alltag hinter sich zu lassen. Ein meisterlicher Golfplatz, ausgezeichnete regionale Küche sowie ein ausgezeichnetes Beauty-, Spa & Wellness-Angebot laden zum Verweilen ein.

    Anfahrtsbeschreibung anzeigen

    Hofgut Georgenthal

KONTAKT

Ihre Ansprechpartner

WOLFGANG LANG

Leiter POLISCAN Vertrieb Deutschland Ansprechpartner BW, BY

KONTAKTIEREN

TORSTEN KLINKE

POLISCAN Vertrieb
Ansprechpartner HB, HH, NI, SH

KONTAKTIEREN

TOMMI SAVIC-HOFER

POLISCAN Vertrieb
Ansprechpartner NRW, RP, SL

KONTAKTIEREN

RAINER SMETAN

POLISCAN Vertrieb
Ansprechpartner HE

KONTAKTIEREN

STEFFEN KÜHN

POLISCAN Vertrieb
Ansprechpartner BE, BB, MV, SN, ST, TH

KONTAKTIEREN