Pressemitteilung

10.10.2018

VITRONIC unterstützt Charity-Projekt von Hermes UK

Machine Vision People und Parcel People engagieren sich für benachteiligte junge Menschen

Wiesbaden, 10. Oktober 2018 – VITRONIC freut sich bekannt zu geben, dass das Unternehmen den langjährigen Kunden Hermes UK bei seinem Charity-Projekt unterstützt. Das Projekt hilft jungen Menschen auf ihrem Weg in ein beständiges Berufsleben. Hermes engagiert sich aktuell bei einem Projekt für „The Prince’s Trust“ als Teil eines Fundraising-Plans von Unternehmen namens „Million Makers“. „The Prince’s Trust“ hilft 11- bis 30-Jährigen dabei, das notwendige Vertrauen und Fertigkeiten zu entwickeln, um ihre Ziele zu verwirklichen.

Die angebotenen Programme des Charity-Projekts unterstützen junge Menschen sowohl praktisch als auch finanziell dabei, ihr Leben zu stabilisieren und dadurch Selbstwertgefühl und Fertigkeiten für ihr Arbeitsleben zu entwickeln. Seit 1976 hat das Charity-Projekt von Prince Charles (Prince of Wales) mehr als 900.000 jungen Menschen gefördert. Und täglich kommen über 100 hinzu.

Genauso wie Hermes engagiert sich auch VITRONIC in vielen Projekten zur Unterstützung junger Menschen. Angefangen beim Sponsoring technischer Bereiche bei regionalen Schulwettbewerben, Praktika in Zusammenarbeit mit der Industrie- und Handelskammer, bis hin zu Warnwesten für Erstklässler. Wir freuen uns darüber, Teenager zu unterstützen und zu ermutigen. Aus diesem Grund haben wir auch nicht gezögert, bei diesem Projekt mitzuwirken. Denn es entspricht vollkommen unserer Philosophie.

VITRONIC spendete 7.500 Britische Pfund für das Sponsoring einer Flotte von Hermes LKW Anhängern. Auf der Rückseite dieser HGV Trailer ist unsere Marke abgebildet und wird nun bis Weihnachten auf Straßen in ganz Großbritannien unterwegs  sein. Machen Sie ein Foto von diesen Trailern (natürlich nur, wenn Sie sich dadurch nicht in Gefahr begeben) und taggen Sie uns auf unseren Social-Media-Kanälen unter #SpotTheLorry.



socialsharing