Pressemitteilung

24.01.2019

Pharmapack 2019 - VITRONIC präsentiert sich auf Frankreichs Leitmesse

Umfangreiche Lösungen für die optische Qualitätsprüfung von Pharmaverpackungen
Innovatives Verfahren gewährleistet höchste Produktsicherheit bei IV-Beuteln

Wiesbaden, 23. Januar 2019 – VITRONIC, eines der weltweit führenden Unternehmen für industrielle Bildverarbeitung, ist zum ersten Mal mit einem eigenen Stand auf der Pharmapack Europe in Paris vertreten. Das Wiesbadener Unternehmen verfügt über 35 Jahre Erfahrung in der automatischen visuellen Inspektion und präsentiert auf der Fachmesse für Pharma Packaging and Drug Delivery umfangreiche Lösungen für die Qualitätsprüfung in pharmazeutischen Füll- und Verpackungsprozessen.  
„Wir freuen uns, unsere innovativen Lösungen für die automatisierte Qualitätsprüfung von Pharmaverpackungen einem breiten Fachpublikum vorstellen zu können. Gerade in diesem Bereich bieten wir höchste Sicherheitsstandards“, so Gilles Moussion, Leiter der Niederlassung VITRONIC France SAS. Im März vergangenen Jahres war das Tochter-unternehmen an den Start gegangen, um den französischen und südeu-ropäischen Markt flächendeckend bedienen zu können.

 

Kompromisslose Produktsicherheit


Bei der Herstellung von Infusionsbeuteln (auch: IV-Beutel) steht Pro-duktsicherheit an erster Stelle, denn diese dienen der parenteralen Ver-abreichung von flüssigen Medikamenten und Bluttransfusionen. Vor allem die großflächige Bedruckung und unregelmäßige Form der IV-Beutel erschwert das Erkennen aufgedruckter Texte, Codes und Logos. Durch die optische Prüfung mit dem innovativen Bildverarbeitungssystem VINSPEC HEALTHCARE können fehlerhaft bedruckte IV-Beutel noch vor ihrer Befüllung zuverlässig aussortiert werden.

Eine weitere Herausforderung bei der optischen Prüfung von IV-Beuteln stellen versteckte Partikel dar, denn sie lassen sich durch die großflä-chige Bedruckung nur schwer erkennen. Durch eine von VITRONIC entwickelte mehrstufige Prüfmethode können diese sogar in den kleinsten Bedruckungszwischenräumen sicher identifiziert werden. Weitere Inspektionslösungen von VINSPEC HEALTHCARE beinhalten u. a. die Kontrolle der Schweiß- und Siegelnaht, der Ports auf korrekte Position sowie Track and Trace-Anwendungen.

 

Komplettlösungen aus einer Hand


Zu den umfangreichen Leistungen des Wiesbadener Unternehmens im Bereich Healthcare gehört auch die optische Qualitätsprüfung von Glas-vials (Injektionsfläschchen) sowie Blow-fill-seal Behältern (BFS). Mit VINSPEC HEALTHCARE können sämtliche Anforderungen  der Bild-verarbeitung abgedeckt werden.   So wird garantiert, dass die Produkte von höchster Qualität und zuverlässig fehlerfrei sind.

Die innovativen Technologien von VITRONIC sind vom 6. bis 7. Februar 2019 auf der Pharmapack in Paris in Halle 7.2, Stand H21 zu sehen.



socialsharing