Kontakt    Impressum


Newsletter Industrieautomation 01/2014
02.04.2014


Sehr geehrte Damen und Herren,

große deutsche Automobilhersteller setzen auf VITRONIC Prüftechnologie, VINSPEC Oberflächenprüfung von Motorteilen findet ihre Anwendung als Komplettanlage in Roboterzellen und als besonderes Highlight: neueste Informationen zu unseren VINSPEC HEALTHCARE Track&Trace Lösungen – in unserem aktuellen Newsletter finden Sie eine Vielzahl von interessanten Neuigkeiten rund um den Industriebereich von VITRONIC mit den Themen Automotive, Fabrikautomation, Healthcare und Photovoltaik.

Viel Spaß beim Lesen wünscht Ihnen VITRONIC!

AUTOMOTIVE

Großer deutscher Automobilhersteller setzt bei Batteriefertigung auf VITRONIC Prüftechnologie


Ein großer deutscher Automobilhersteller bestellte bei VITRONIC weitere Inspektionssysteme für die Prüfung von Lithium Ionen Autobatteriemodulen mit Aluminiumgehäusen. Die Prüfung von Batteriemodulen ist besonders wichtig für den sicheren Betrieb von Hybridfahrzeugen und Elektrofahrzeugen, einem zukünftigen Wachstumsmarkt.

FABRIKAUTOMATION/OBERFLÄCHENPRÜFUNG

Millionenauftrag zur Oberflächenprüfung von Motorteilen als Komplettanlage in Roboterzellen


VITRONIC Roboterzellen bieten eine flexible In-Line-Oberflächenprüfung

Mit VITRONIC VINSPEC konzipierte Roboterzellen prüfen mit unterschiedlichen Bildverarbeitungstechniken Sicht-, Dicht- und Funktionsflächen von Motorteilen. Die kamerabasierte Oberflächen- und Konturenprüfung in der Roboterzelle stellt sicher, dass fehlerhafte Bauteile frühzeitig im Produktionsprozess erkannt werden. Die Prüfzelle gewährleistet ein wirtschaftliches Qualitätsprüf- und Nacharbeitskonzept. Im letzten Jahr wurden mehrere komplette Roboterzellen ausgeliefert und betriebsbereit übergeben. Die Roboterprüfzellen stellen sicher, dass weltweit gleiche Qualitätsmaßstäbe eingehalten werden.

HEALTHCARE

VINSPEC HEALTHCARE Track&Trace Lösungen und Qualitätsprüfungen


Vom 25.-26. März präsentierte VITRONIC auf dem Pharmakongress in Düsseldorf individuelle Bildverarbeitungslösungen, zur Qualitätsprüfung von Vials ebenso wie zur Montageprüfung und –kontrolle sowie Kontur- und Maßhaltigkeit. Daneben gab es neueste Informationen zu unserer Track&Trace Lösung:

GAMP-konforme Serialisierung, Identifikation und Datenaggregation für eine sichere und transparente Rückverfolgbarkeit von Teilen.

Erfolgsgeschichte im Healthcare Bereich setzt sich fort


Der Geschäftsbereich Industrie konnte mit seinen Bildverarbeitungslösungen für Medizintechnik- und Pharmaproduktion überzeugen: Der Auftragseingang für VINSPEC HEALTHCARE erreichte im abgelaufenen Jahr 2013 ein herausragendes Ergebnis. Dazu hat vor allem die erfolgreiche Zusammenarbeit mit mehreren Maschinenbau-Partnerfirmen beigetragen.
VITRONIC liefert Bildverarbeitungssysteme zur automatisierten 100% Qualitätsprüfung und Identifikation. Unsere Kunden setzen auf GAMP-konforme Lösungen von der Hard- bis zur Software und allen zugehörigen Dienstleistungen – alles aus einer Hand. Schwerpunkte bilden Prüfsysteme für Vials, für die Montage- und Qualitätskontrolle sowie zum Lesen und Verifizieren von Codes und Klarschriften.

PHOTOVOLTAIK

VINSPEC SOLAR Inspektionssysteme überzeugen in Asien


Zur effizienten Qualitätssicherung von Solarzellen und -modulen benötigen Hersteller leistungsfähige Prüf- und Klassifizierungslösungen, die sich nahtlos in die Produktionsprozesse integrieren lassen. Im Rahmen umfangreicher Benchmark-Tests namhafter Solarzellen-Produzenten in Taiwan und China ließen kamerabasierte VITRONIC VINSPEC SOLAR  Inspektionssysteme den Wettbewerb hinter sich. In den umfassend angelegten Wettbewerbsvergleichen wurden die technische Performance, die Zuverlässigkeit und die Wiederholsicherheit der automatisierten Prüfungen verschiedener asiatischer und europäischer Anbieter bewertet. Das eindeutige Ergebnis: In sämtlichen Vergleichen hatten VINSPEC SOLAR  Inspektionssysteme die Nase vorn. Die VITRONIC Lösungen punkten durch maximale Qualitätssicherheit bei deutlich gesteigerter Ausbeute, wodurch sich die leicht höheren Investitionskosten in kürzester Zeit amortisieren.
Vom 20.- 22. Mai 2014 präsentiert VITRONIC seine VINSPEC SOLAR  Inspektionssysteme auf der Messe SNEC in Shanghai.

Belebung der Photovoltaikproduktion


Der Photovoltaik-Spezialist Hanwha Q Cells GmbH investiert wieder in Produktionstechnologie. Teile der Produktionslinien werden aus Thalheim an seinen Malaysia-Standort verlagert. Dieser wird konsequent ausgebaut. Im Zuge der Aktivitäten werden nicht nur vorhandene VITRONIC VINSPEC SOLAR Prüfsysteme erneuert, sondern auch um neue Farbkamerasysteme ergänzt – ein beachtlicher Neuauftrag für VITRONIC zum Ende des vergangenen Jahres.
Ebenfalls seit Ende des letzten Jahres werden auch in Asien wieder die Produktionskapazitäten erweitert und vorhandene Linien ausgebaut. Besonders in Taiwan wird wieder investiert. Mehrere Dutzend VINSPEC SOLAR Prüfsysteme im Wert von mehreren Millionen Euro wurden bereits beauftragt und sind z.T. schon in Betrieb.

MESSETERMINE

  • Interpack, Düsseldorf, 08.- 14. Mai, Halle 6, Stand A 09
  • SNEC, Shanghai, 20.- 22. Mai, Halle E3, Stand 235/69
  • Medtec, Stuttgart, 03.-05. Juni, Halle 5, Stand 5C 10
  • AUTOMATICA, München, 03.-06. Juni, Halle B4, Stand 500
  • Schweissen + Schneiden, Beijing, 10.-13. Juni, Halle W1, Stand W1384
  • KoreaMat, Seoul, 10.-13. Juni