Softwareentwickler (m/w) in der Kennzeichenlesung

Vom Pionier zum Technologieführer der Bildverarbeitung: Mit Hightech und einem leidenschaftlichen Team setzt die VITRONIC Gruppe schon heute Maßstäbe für morgen. Trotz ungebrochenen Wachstums haben wir uns eine wertschätzend partnerschaftliche Unternehmenskultur bewahrt. Herausfordernde Aufgaben, jeden Tag etwas Neues, Familiengefühl, individuelle Entwicklungswege – bei 700 Mitarbeitern am Standort Wiesbaden und weiteren 150 weltweit haben wir viel zu bieten.

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt am Standort Wiesbaden eine/n:

Softwareentwickler (m/w) in der Kennzeichenlesung

VIT-1705-1004

Diese Stelle ist in Gruppe Vicode 3 angesiedelt und wird nachbesetzt. Ihr Vorgesetzter ist der Teamleiter  Kennzeichenlesung. Das Team beschäftigt sich mit der Lieferung von Kennzeichenle-sesoftware (von Entgegennahme des Bildes bis zum Output des Leseergebnisses) an im Schwerpunkt interne Kunden, sowie Spezialanwendungen aus dem nahen thematischen Umfeld.

Ihre Aufgaben im Detail

  • Sie programmieren Kennzeichenlesesoftware in der Programmiersprache C++
  • In Zusammenarbeit mit internen Kunden entwickelst Du Bildverarbeitungs- und OCR- Lösungen für Verkehrstechnikanwendungen
  • Dabei stehen Neuentwicklungen von Bildverarbeitungs- und Klassifikationssoftware sowie Analyse und Optimierung von Bestandssoftware im Vordergrund.
  • Wir legen Wert auf ergebnisorientiertes Arbeiten mit moderner Entwicklungsmethodik sowie UnitTests und Versionsverwaltung in GIT zur Erhaltung der Softwarequalität.

Ihr Profil

  • Fundierte Programmierkenntnisse in C++
  • Abgeschlossenes Hochschulstudium in Informatik oder Techno-Mathematik bzw. einem vergleichbaren Studiengang mit mathematisch naturwissenschaftlichem Hintergrund
  • Freude an der Analyse komplexer Systeme gepaart mit schneller Auffassungsgabe und guter Abstraktionsfähigkeit
  • Teamplayer mit Freude an häufiger Kommunikation im Team und mit internen Kunden
  • Selbständige, strukturierte und eigenverantwortliche Arbeitsweise
  • Sehr gute Deutschkenntnisse sowie gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Wir bieten

  • Ein hohes Maß an Freiheit und Eigeninitiative und ein sehr herausforderndes, interdisziplinäres Aufgabengebiet im High-Tech-Umfeld
  • Die Möglichkeit Hochschulwissen gezielt in die Praxis umzusetzen
  • Mitarbeit und Gestaltung von Hightech-Erzeugnissen mit einer sehr hohen Eigenfertigungstiefe im Bereich Soft- und Hardware
  • Spürbar flache Hierarchien, kurze Entscheidungswege
  • Inhabergeführtes Unternehmen mit technisch-nachhaltiger Arbeit
  • Eine in der Branche und Unternehmensgröße einzigartige Unternehmenskultur
  • Einen unbefristeten Arbeitsvertrag
  • Zielgerichtete Weiterbildungsmaßnahmen, auch über den Tellerrand der eigenen Aufgaben hinaus

Ihr Ansprechpartner

Spricht Sie das spannende und herausfordernde Aufgabengebiet an? Herr Geberth, der Teamleiter Entwicklung Kennzeichenlesung, freut sich auf Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen. Bitte geben Sie die Referenznummer VIT-1705-1004, Ihren frühestmöglichen Einstiegstermin sowie Ihren Gehaltswunsch an.

Online-Bewerbung


Haben Sie Fragen zur Stelle oder noch nichts Passendes gefunden? Sascha Strack aus dem HR-Team berät Sie gern zu Ihren Möglichkeiten. 

Sascha Strack
Tel.:         +49 611 7152 698
E-Mail:    sascha.strack(at)vitronic.de

Sie wollen über neue Stellenangebote informiert werden? Dann abonnieren Sie unsere XING News.


VITRONIC Dr.-Ing. Stein
Bildverarbeitungssysteme GmbH


Hasengartenstraße 14
65189 Wiesbaden

   +49 611 7152 0
+49 611 7152 133

Sie möchten mehr über unsere
Lösungen und Services erfahren?

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf.