Dreidimensionale Volumenmessung quaderförmiger Güter

Das Volumen-Messsystem VIPAC D1 misst im Durchlauf berührungslos das Volumen quaderförmiger, formstabiler Objekte bei höchster Messgenauigkeit und erkennt Förderhilfen. VIPAC D1 misst zertifiziert über Quergurt- und Schalensortern sowie über Förderbändern und verfügt über einen Alibispeicher.

Dreidimensionale Volumenmessung quaderförmiger Güter mit VITRONIC VIPAC D1

Ihr Ansprechpartner

Oliver Grab


Sales Manager, Logistics Division



Sie möchten mehr über unsere Lösungen und Services erfahren?

oder rufen Sie uns an unter
+49 611 7152 221


Vertriebsstandorte weltweit

Gerne beraten wir Sie auf der Messe:


 
  • kann über Sortern eingesetzt werden und spart dadurch mehrere Volumenmesssysteme über Einschussbändern
  • war das weltweit erste zertifizierte System für Messung über Sortern
  • ermöglicht automatische Rechnungsstellung und juristisch belastbare Nachberechnung
  • ist als Stand-Alone-System oder integriert in das kamerabasierte Identifikationssystem VIPAC einfach zu installieren
  • misst das Volumen quaderförmiger, formbeständiger Objekte berührungslos im Durchlauf
  • misst zertifiziert über Quergurt- und Schalensortern sowie über Förderbändern; ausgenommen Rollenförderer
  • erkennt Förderhilfen

Rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns, wenn Sie ein Projekt haben, bei dem wir Sie unterstützen können oder wenn Sie Informationen über Volumenmesssysteme möchten.


 
 
 

Objekttyp:

Quaderförmige Güter

Sensor:

Außenmaße (HxBxL) 170 mm x 135 mm x 100 mm
Gewicht 2,3 kg
Laserklasse, -leistung 2 (EU) bzw. II (USA), 7,5 mW

Schaltschrank:

Außenmaße Schaltschrank (HxBxT) 400 mm x 600 mm x 210 mm
Gewicht 7,5 kg

Display:

Außenmaße Display (HxBxT) 146 mm x 165 mm x 35 mm
Gewicht 0,5 kg

Gestell (Maße):

Höhe Gestell + Höhe Förderband (variabel) 2100 mm + Höhe Förderband
Breite Gestell + Breite Förderband (variabel) 655 mm + Breite Förderband
Länge 605 mm
Untergrund vibrationsfrei

Fördertechnik:

Höhe Standard bis zu 900 mm
bei Förderband
Gurtbreite 1000 mm
max. Objektmaße (HxBxL) 1000 mm x 1000 mm x 2500 mm
min. Messwertausgabe (HxBxL) 50 mm x 100 mm x 100 mm
Messgenauigkeit (HxBxL) 5 mm x 10 mm x 10 mm
Bandgeschwindigkeit bis 3,0 m/s konstante Geschwindigkeit
bei Quergurt-/Schalensorter
Breite 1000 mm
max. Objektmaße (HxBxL) schalenabhängig
min. Messwertausgabe (HxBxL) 50 mm x 100 mm x 100 mm
Messgenauigkeit (HxBxL) 5 mm x 10 mm x 10 mm
Fördergeschwindigkeit bis 2,5 m/s konstante Geschwindigkeit
Schalenform flach, rund, trapezförmig
Objekt liegt auf einer oder zwei Schalen
Abstand zwischen Objekten 50 mm
Schnittstellen serielle Datenausgabe (RS232)
Anschlussspannung 230 VAC, 2,5 A, ca. 150 W
Betriebstemperatur +0°C bis +40°C
Schutzart IP20, IP54 möglich

 
 
 

Für geeichten Betrieb in Europa

Förderband Quergurt-/Schalensorter
Messgenauigkeit [mm] H x B x L 5 x 10 x 10 5 x 10 x 10
Min. Objektmaße [mm] H x B x L 50 x 100 x 100 50 x 100 x 100
Max. Objektmaße [mm] H x B x L 1.000 x 1.000 x 2.500 sorterabhängig
Geschw. [m/s] bis 3,0 bis 2,5
Zertifizierung MID (EU) MID (EU)

 
 
 
White Paper - Vorteile von Kamerasystemen für Datenerfassung in der Intralogistik
application/pdf / 454 KB
White Paper - Vorteile von Kamerasystemen für Datenerfassung in der Intralogistik