Maximale Durchsätze und höchste Leseraten mit dem kompakten Auto-ID-System VICAM SNAP!

VICAM SNAP! von VITRONIC erfasst und verarbeitet Barcodes und 2D-Codes schneller als Laserscanner.
VICAM SNAP! ist ein stationäres Auto-ID-System


VICAM SNAP! ist ein stationäres Auto-ID-System für:

  • Manuelle Sortierung von Großbriefen
  • Sendungserfassung im Wareneingang
  • Retourenerfassung
  • Kommissionieren von Warensendungen
  • Auftragsprüfung im Warenausgang
  • Pick-to-Light / Put-to-Light Anwendungen
  • Sort-by-Voice Anwendungen

Egal ob manuelles Handling oder Sortieren in Verteil- und Logistikzentren oder für Paketdienstleister: Das kompakte Auto-ID-System VICAM SNAP! erfasst und verarbeitet Barcodes und 2D-Codes deutlich schneller als Laserscanner.

Dank der außergewöhnlich hohen Leseleistung des Multi-Code Lesesystems VICAM SNAP! können Bediener die Ware (z.B. Kleingut, Behälter oder Großbriefe) unterhalb der Matrixkamera mit beiden Händen und mit hohen Geschwindigkeiten bewegen. Der große Lesebereich (310 mm x 260 mm x 300 mm) ermöglicht ein intuitives und schnelles Handling der Ware. Über den großen Lesebereich erfasst das Auto-ID-System VICAM SNAP! selbst beschädigte, kontrastarme oder schlecht gedruckte Codes auf unterschiedlichsten Oberflächen, sogar hinter Folie. Auch kleinste Codes und mehrere Codes nebeneinander werden erfasst. Das effiziente Auto-ID-System ermöglicht eine schnellere manuelle Sortierung und höchste Durchsätze.

Das Identifizieren geht kontinuierlich, vollautomatisch und ohne manuelles Auslösen. Das über dem Arbeitsplatz installierte Auto-ID-System liest alle gängigen Barcodes und 2D-Codes (u.a. auch farbige Codes auf farbigem Untergrund), während die Packstücke unter der Kamera durchgeführt werden. Es zeigt Bilder in Echtzeit an und archiviert alle gelesenen Informationen automatisch. Die VICAM SNAP! verfügt über eine konfigurierbare Datenbankanbindung. Vollautomatische Datenbankabgleiche lassen sich somit sicher realisieren. Für maximale Benutzerfreundlichkeit sorgt ein integrierter Lautsprecher, der konfigurierbare Bediener-Anweisungen und akustische Signale während der Sendungserfassung gibt. Mehrfache Leseversuche sind dank der hohen Leserate nicht mehr notwendig.

Ihr Ansprechpartner

Torben Posert


Head of Sales, Logistics Division



Sie möchten mehr über unsere Lösungen und Services erfahren?

oder rufen Sie uns an unter
+49 611 7152 227


Vertriebsstandorte weltweit

Gerne beraten wir Sie auf der Messe:


 
  • Deutlich effizientere und schnellere Datenerfassung in der Bewegung
  • Erhöhte Produktivität der Mitarbeiter
  • Flexible Integration in bestehende Arbeitsplätze – keine zusätzlichen Kosten für neue Lesestationen oder zusätzliche Fördertechnik
  • Automatisches Lesen von Barcodes und 2D-Codes ohne zu Zielen oder einen Laserscanner zu handhaben
  • Liefert Bilder für Klarschriftlesen
  • Datenanbindung an bestehende Warenwirtschafts- und Lagerverwaltungssysteme ist möglich
  • Einfache Bedienbarkeit – kein Training für den Bediener notwendig
  • System kann von mehreren Bedienern gleichzeitig genutzt werden
  • System kann in mobile Kommissionier-/Transportwagen integriert werden

 
 
 

Sensoreinheit

Hochleistungs-Matrixkamera 5 MPixel
Standard: 10 Bilder/sec.
höhere Werte auf Anfrage
Weiße LED-Beleuchtung lange Lebensdauer
homogene Beleuchtung
LED Klasse 1 (augensicher)
keine geblitzte Beleuchtung
Standardobjektiv C-Mount
individuell für die Anwendung
anpassbar (optional)
Arbeitsabstand 1300 mm +- 150 mm
Akustische Rückmeldung 90 dB, konfigurierbar
Sprachanweisungen
mehrsprachig
Status LED 6 Stück, verschiedene Farben
Gehäuse Robustes leichtes Fiberglas- Gehäuse
Sicherheitsöse
Plug & Play
IO Trigger (optional)
Geschwindigkeitssensor (optional)
andere 24 V-IOs (optional)

Leistungsdaten

Lesebereich (B x T x H) 310 mm x 260 mm x 300 mm bei 200 dpi mit Standardobjektiv
höhere dpi durch Anpassung des Lesebereichs möglich
Objektgeschwindigkeit bis 2,5 m/sec
MTBF 80.000 h
MTTR < 2 min
GUI / Benutzeroberfläche Konfiguration
Statistik
Statistik
Bildanzeige (letzte Lesung)
keine Kalibrierung notwendig
Schnittstellen Gigabit Ethernet
RS232 (optional)
VGA
USB
Stromversorgung

Sensoreinheit

Dekodiereinheit

Abmessung (B x T x H) 315 mm x 250 mm x 137 mm 305 mm x 288 mm x 131 mm
Gewicht < 4 kg 7 kg
Befestigung werkzeuglos Schraubmontage möglich
Stromversorgung 115 VAC bis 230 VAC (50 Hz bis 60 Hz) 115 VAC bis 230 VAC (50 Hz bis 60 Hz)
Betriebstemperatur 0°C bis 40°C 0°C bis 40°C
Lagertemperatur -10°C bis 60°C -10°C bis 60°C
Luftfeuchtigkeit 10% - 90%, nicht kondensierend 10% - 90%, nicht kondensierend
Schutzklasse IP54 IP50, Industriegehäuse
Zertifizierung RoHS, CE, FCC RoHS, CE, FCC

 
 
 
Applikationsbericht - Erfassung des Wareneingangs im Versandhandel
application/pdf / 385 KB
Applikationsbericht - Erfassung des Wareneingangs im Versandhandel
Applikationsbericht - Mehr Effizienz im Wareneingang
application/pdf / 264 KB
Applikationsbericht - Mehr Effizienz im Wareneingang
Applikationsbericht - Paketidentifikation im Wareneingang
application/pdf / 671 KB
Applikationsbericht - Paketidentifikation im Wareneingang
Fachartikel - Automatische Datenerfassung im Wareneingang und Warenausgang
application/pdf / 825 KB
Fachartikel - Automatische Datenerfassung im Wareneingang und Warenausgang
Fachartikel - Kamerabasierte Lesesysteme
application/pdf / 1 MB
Fachartikel - Kamerabasierte Lesesysteme
White Paper - Vorteile von Kamerasystemen für Datenerfassung in der Intralogistik
application/pdf / 454 KB
White Paper - Vorteile von Kamerasystemen für Datenerfassung in der Intralogistik